Kos – zu Wasser und zu Land

Kos 4Kos2Segeln vor der griechischen Insel Kos. Heuer haben wir uns dieses Urlaubsziel ausgesucht. Für mich geht das wieder nur mit Reiseführer. Ich habe mir ein kleines und kompaktes Büchlein eingepackt. Wie Ihr wisst, mag ich das Blätter-Erlebnis und das Markieren mit meinem Highlighter. Im Sortiment vom Reise Know-How Verlag habe ich gefunden, was ich wollte. Ist ja nicht so leicht wenn man am liebsten nur einen Guide über eine ganz bestimmte Insel möchte. Bei der großen Anzahl der griechischen Eilande …

Perfekt war, dass die Nachbarinseln Nísiros und Kalimnos Erwähnung finden, die zu unserem Segelprogramm gehörten. Lebensnah und echt vermittelt das Büchlein auf 144 Seiten, was Reisende unbedingt erleben sollten: Den Sonnenuntergang vom Aussichtspunkt in Zía zum Beispiel oder die (anstrengende) Wanderung ins Geisterdorf Paleó Pilí. Nicht zu kurz kommen die Strände mit dem glasklaren Wasser, mal stürmisch, mal sanft, je nachdem welche Inselseite man bevorzugt. Kulinarik, Leute, Katzen und ein Thermenbesuch runden die Informationen ab.

Die Insel Kos ist zu allen Jahreszeiten schön. Die große Hitze ist jetzt abgeflaut und die Herbstmonate vor Ort können reizvoll sein. Ich erinnere mich an mein tägliches Ritual, als ich morgens auf der Terrasse des Häuschens saß, meine Hand nach den Weintrauben über mir im Laub ausstreckte und eine große Tasse mit griechischen Kaffee genoss. Und vor mir der Reiseführer, der darauf wartete, geöffnet zu werden, um die nächsten Erkundungen zu planen. So kann Urlaub sein … und so wird es auch bald wieder werden! Hoffen wir es.

Markus Bingel: InselTrip Kos, 144 Seiten, 12,95 Euro.  

Kos 3

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Greece, Literatur abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Kos – zu Wasser und zu Land

  1. meereskindblog schreibt:

    Toll geschrieben und stimmungsstarke Bilder. So kann es sich leben.

  2. ralf schreibt:

    An Kos habe ich sehr schöne Erinnerungen, da war unser erster gemeinsamer Urlaub. Lang ist’s her! 🙂

  3. Gabi Glücker schreibt:

    Ich brauche auch immer einen Reiseführer in gedruckter Form. Mit den digitalen kann ich nichts anfangen. Von Reise Know How habe ich den Reiseführer Polen. Da lernst du neue Ecken kennen.

  4. Anita schreibt:

    Reise Know-How Amharisch begleitete mich auf meiner Reise nach Äthiopien und als Reiseführer in verschiedene andere Länder … Für individuelle Entdecker eines unbekannten Landes ein toller Begleiter.
    Danke dir auch für die vielen tollen Bilder einer mir noch unbekannten griechischen Insel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s