Der Hund, von dem man spricht: GASTON

Nun hat er sogar sein eigenes Buch: Gaston, der Hund von Welt, der trotz seines Bekanntheitsgrades auf dem Teppich geblieben ist. Rechtzeitig zu seinem 5. Geburtstag ist es erschienen. Es zeigt Gaston dort, wo er am liebsten ist: In freier Natur – beim Buddeln, Umherstreifen und Stelldichein mit Artgenossen. Ganz so, wie er leibt und lebt.

http://fr.calameo.com/read/0002752270d6fcf224e81

Mehr Infos zum Buch über unsere liebsten Begleiter: http://www.mein-kuscheltier-tagebuch.de

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Literatur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s