Archiv der Kategorie: Literatur

Die Welt verstehen

  Gestern Abend gab es mal wieder so ein Ereignis, dass uns ungläubig vor dem Screen sitzen ließ: Die Erstürmung des Capitols in Washington D.C., dem Heiligen Kral der Demokratie. Schauen, durchatmen und staunen, was alles möglich ist oder wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Lesestoff in letzter Minute

Es geht schnell und zurzeit eben nur online. Die Verlage und Buchläden haben reagiert. Online bestellen und offline abholen. Fast überall. Und damit werden auch die kleinen Buchläden vor Ort unterstützt. Ihr könnt alle mitmachen! Wer heute bestellt, kann die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Geschenktipps: Kalender für die Seele

Veröffentlicht unter Literatur | Kommentar hinterlassen

Sucht Ihr noch ein Weihnachtsgeschenk?

„Mit einem Buch auf dem Schoß war ich glücklich.Ich fürchtete nichts mehr außer einer Unterbrechung.“ Charlotte Brontë Gottseidank gibt es Bücher. Ich lese gerne und viel. In den letzten Monaten sogar noch mehr. Sie geben mir Trost, verschaffen mir Glück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Kommentar hinterlassen

Puy, schmeckt besser als es aussieht

Wo „Simple“ draufsteht, ist Köstliches drin: Das puristisch schöne Kochbuch von Starkoch Ottolenghi liefert beeindruckende Rezepte vom Salat bis zum ganzen Menü. Doch aller Anfang ist schwer – selbst bei „einfachen“ Gerichten. Ein Start mit Hindernissen, skeptischen Blicken und Lust … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sterben und was kommt danach – die große Sinnfrage

Gerade im Oktober und November, zu Allerheiligen oder Allerseelen, beschäftigen wir uns verstärkt mit dem Sterben. Wir gehen auf die Friedhöfe, stellen Lichter auf, richten die Grabstätten her und schwelgen in Erinnerungen. Unvermittelt denken wir auch an den eigenen Tod. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Horror-Urlaub in den schottischen Highlands

Lese-Donnerstag! Hier ein Buchtipp für Euch, der besonders gut für kommende Kaminabende geeignet ist. Und wenn das Feuer dazu hörbar prasselt, umso besser. Denn dann seid Ihr plötzlich mittendrin – in einer Berghütte in den schneereichen schottischen Highlands. Zugegeben hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Markus Söder – Schattenkanzler, Provokateur oder Krisenmanager?

Wir haben es mit Spannung erwartet. Die neuen Corona-Regeln werden die künftigen Wochen bestimmen. Markus Söder, bayerischer Ministerpräsident, ist für seine strenge Covid-19-Linie bekannt und gefürchtet. Auf der gestrigen Pressekonferenz warnte er vor einem zweiten Lockdown, wenn die neuen Regeln … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die archaischen Weiten der Seele – ein Bergdrama

Heute am Lese-Donnerstag stelle ich Euch ein Buch vor, dass Ihr, wenn Ihr einmal damit begonnen habt, dranbleiben werdet! Versprochen! So als kleiner Tipp fürs regnerische Wochenende. Denn es wird spannend! Sehr sogar! Ein düsterer archaischer Alpenroman, ein rätselhafter Thriller, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Paris mal ganz weiblich

„Das Bild der Pariserin braucht ein Update, denn die Zeiten von Edith Piaf und Brigitte Bardot sind längst vorbei. Paris ist heute eine der multikulturellsten Städte der Welt.“  Rokhaya Diallo, Filmemacherin(vorgestellt im Buch auf Seite 47) Es ist ein schönes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literatur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen