Daniel A. Kempken, Buchautor und Kosmopolit

IMG_1180_2_2 (Medium)„Vor mehr als einem halben Jahrhundert wurde ich am Niederrhein geboren. Etwas später habe ich die Juristerei studiert. Gearbeitet habe ich als Rechtsanwalt und Notar. Aber auch als Fließbandarbeiter, Trödler, ehrenamtlicher Sozialarbeiter und Reiseleiter. Es sollte ja nicht langweilig werden. Danach kam die Entwicklungszusammenarbeit und die Diplomatie – bis heute. Gelebt habe ich in Deutschland und in Spanien, im Kongo und in Sambia, in Ecuador und jetzt in Honduras – und bin viel herum gereist in unserer großen Einen Welt, am liebsten in Lateinamerika, sehr gerne auch auf den Kanarischen Inseln. Ich bin neugierig und hantiere gerne mit der Sprache. So ein Mensch könnte doch glatt Reiseführer schreiben! Irgendwann habe ich tatsächlich damit angefangen, Schlaglichter auf die Länder und Städte zu werfen, die mir besonders gut gefallen. Mittlerweile gibt es Schlaglicht-Bücher über Ecuador, Berlin und die Kanaren, ab Februar 2013 auch über Uruguay.“

12 Fragen – 12 Antworten

Ihr ultimatives Gute-Laune-Lied?

Lieder von der Ersten Allgemeinen Verunsicherung; am Besten gleich eine ganze LP.

Ihr Lieblingsbuch?

Das wechselt; ich finde das Leben ein bisschen kurz, um ganze Bücher zweimal zu lesen.

Ihr Lieblingsfilm?

Auch das wechselt;  im Moment ist „Whisky – eine Liebesgeschichte aus Uruguay“ mein Favorit.

Ihre Lieblingsküche?

(Natürlich) französisch.

Ihr Lieblingsreiseziel?

(Mi querido) Ecuador.

Ihr Haustier?

Leider nur aus Plüsch: Ein rosaroter Panther.

Park oder Prärie – Welcher Freizeittyp sind Sie?

Kann beides sehr nett sein, doch ein Palmenstrand oder eine schöne Altstadt wären mir lieber.

Ihr erstes Auto?

Simca 1100 – aber das war Zufall.

Mit wem würden Sie gerne eine Spritztour machen?

Mit meiner Frau – das tun wir auch bisweilen.

Was haben Sie immer dabei?

Geld – und Kleidung natürlich.

Hätten Sie einen Wunsch frei, so wäre dieser …?

Noch mal 30 sein!

Ihr Lebensmotto?

Es gibt zehn Gebote und hunderttausende Gesetze – und dann soll ich nur ein Lebensmotto haben?

Lok (Medium)3 Kanu (Medium)

www.danielkempken.de

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Porträts abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Daniel A. Kempken, Buchautor und Kosmopolit

  1. Pingback: Corona und der Nerd | sl4lifestyle – Sabines Magazin für Reisen, Lifestyle und mehr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s