Kurz nachgebellt: GASTON BAR wieder eröffnet

Meine Bar ist wieder geöffnet!

Meine Bar ist wieder geöffnet!

Wuff, war das ein Wochenende! Aber es hat sich gelohnt. Meine GASTON BAR ist wieder geöffnet.

Kommt einfach mal vorbei, Vier- wie auch Zweibeiner! Dann lernen wir uns kennen, denn ich stehe meistens selbst am Tresen. Gerne hole ich Euch mit meiner neuen Stretch-Limousine ab. Hier ein paar Eindrücke von der Eröffnung und von der Arbeit danach. Und natürlich von meinen Freundinnen und Freunden, die da waren und auch von denen, die schmerzlich vermisst wurden.

Mein neuer Limou-Service!

Mein neuer Limou-Service!

Der Tag danach!

Aufräumarbeiten!

Aufräumarbeiten!

Noch mal nach dem Rechten sehen!

Noch mal nach dem Rechten sehen!

Einfach nur müde!

Einfach nur müde!

Meine Freunde, die da waren:

Golden Boy Liam, der leider einen Strafzettel wegen zu schnellen Fahrens bekam!

Golden Boy Liam, der leider einen Strafzettel wegen zu schnellen Fahrens bekam!

Der ewige Dandy Louis Schlappohr!

Der ewige Dandy Louis Schlappohr!

Paul, den die Müdigkeit überkam (ich glaube, er hatte Liebeskummer!)!!

Paul, den die Müdigkeit überkam (ich glaube, er hatte Liebeskummer!)!!

Wir 3 Kumpels! Unten rechts seht Ihr auch noch Pan, ein richtiges Schlitzohr!

Wir 3 Kumpels! Unten rechts seht Ihr auch noch Pan, ein richtiges Schlitzohr!

Natürlich war auch der ein oder andere Paparazzo da. Am nächsten Tag hatten wir wirklich gute Presse. Seitdem geht es in der GASTON BAR nur noch mit Reservierung!

Natürlich war auch der ein oder andere Paparazzo da. Am nächsten Tag hatten wir wirklich gute Presse. Seitdem geht es in der GASTON BAR nur noch mit Reservierung!

Schmerzlich vermisst wurden unsere Doggie-Girls …

Mina, die klassische Italienerin, aus Padua!

Mina, die klassische Italienerin, aus Padua!

Lexi aus meinem Sehnsuchtsland Texas!

Lexi aus meinem Sehnsuchtsland Texas!

Darling Motte aus Düsseldorf!

Darling Motte aus Düsseldorf!

Und natürlich Kumpel Hank aus England, der leider zeitgleich einen Rock-Auftritt hatte.

Und natürlich Kumpel Hank aus England, der leider zeitgleich einen Rock-Auftritt hatte.

… und viele andere, die ich gerne wiedergesehen hätte!

Bis zum nächsten Mal!

Euer Gaston Vizsla.

Dank an Gastons Freunde für die Bereitstellung der Fotos.

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Kurz nachgebellt abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Kurz nachgebellt: GASTON BAR wieder eröffnet

  1. Cornelia Lohs schreibt:

    Très chic, der Hund!

  2. Mariella schreibt:

    Gaston, the king of the blogger of the entire net! And what says the VOGUE article „People and Event“ (usually at page 50!) about you?
    „Gaston, the new trend for stylish people!“

    • sl4lifestyle schreibt:

      Thanks, Cornelia and Mariella, I am so pleased. I am blushing. Will try to become even a better blogger. Some exciting things coming up in the next days. Please, stay on my side!
      Slobbery kisses,
      Yours, Gaston.

  3. Pingback: Darf ich mich vorstellen: Gaston Vizsla | Free your mind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s