Die Abgründe der menschlichen Seele

„Eifersucht und Rache, Liebe und Hass – Hélène Grémillon erzählt bravourös von den Abgründen der menschlichen Seele.“
Le Monde

Gremillon„Sie tanzte nicht für die anderen, sie tanzte nur für sich. Sie war die Seele des Tangos.“

Ich habe Hélène Gremillon einmal auf einer Lesung erlebt. Sie hat mich beeindruckt. Was war es? Ich kann mich nicht mehr genau erinnern. Ihr Stil, ihre Art des Lesens, ihre Kleidung oder vielleicht gerade die Mischung aus all dem.

Lisandra ist jung und wunderschön, Lisandra ist eine begnadete Tangotänzerin – und Lisandra ist tot. Hat ihr Ehemann, der Psychiater Vittorio, sie aus dem Fenster gestoßen? Im August ist es Winter in Buenos Aires, Lügen und Verrat bestimmen das Leben der Menschen um Lisandra und Vittorio. Doch Eva Maria, eine Patientin von Vittorio und heimlich in ihn verliebt, macht sich auf die Suche nach der Wahrheit.

Hélène Gremillon: In Zeiten von Liebe und Lüge, 352 Seiten, 20 Euro.

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Literatur abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s