Schlagwort-Archive: Yangon

Einmal im Leben sollte man …

… einen Wahrsager konsultieren. Ich fand meinen an einer Straße in Yangun, Burma. Sein Büro war die Ladefläche eines kleinen Lieferwagens! „You are going to be a social butterfly and will want to meet everyone and be everywhere!“

Veröffentlicht unter Burma, Einmal im Leben sollte man ..., Reise, Sabine’s world: A travel diary | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Prayers

With „Prayers“ I will end my travel stories on Burma. I hope you enjoyed them. Thanks for following me to a different and distant world. Myanmar, or Burma as the nation has been known throughout history, is one of the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burma, Reise, Sabine’s world: A travel diary | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Yangon: The Strand

I love old traditional hotels. It is a hobby of mine to stay, if it is affordable. Still my favourite one is the Mount Lavinia in Colombo/Sri Lanka. And on my long list of hotels around the world I still … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Burma, Reise, Sabine’s world: A travel diary | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Yangon: Bei einem Wahrsager

„Ich kann Abstand gewinnen, Energie tanken und habe genug Zeit, über mein Leben nachzudenken. Was will ich noch erleben, was will ich überhaupt noch alles tun in Zukunft? Antworten finden, neue Perspektiven, alles wird sich weisen!“

Veröffentlicht unter Glücksbote, Reise, Sabine’s world: A travel diary | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Magical Burma

„Past, Present, Future. Do I really want to know what life holds for me in the future? I am not sure.“

Veröffentlicht unter Burma, Reise, Sabine’s world: A travel diary | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen