New Travel Plans

Soon my next travel starts. Almost 6 weeks after my USA road trip I’ll find myself in Barcelona again, where I live for some time of the year.

I’m not sure how this road trip around the US has made me a happier person, but it has. I’m not sure why I see the world in a different, more positive and optimistic way, but I do. I’m not sure when the change happened within me, but it did. It wasn’t the destination – a new country, new culture or new people who becoming my friends! No! It was the journey. It’s the journey that matters in the end.

sabine-9636 (Large)Photo: Nicola Mesken

Über sl4lifestyle

Journalistin aus Leidenschaft, Tierschützerin mit Hingabe und neugierig auf das Leben. Ich stelle Fragen. Ich suche Antworten. Und ab und zu möchte ich die Welt ein Stückweit besser machen ... Manchmal gelingt es!
Dieser Beitrag wurde unter Reise, Sabine’s world: A travel diary abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu New Travel Plans

  1. Sarah schreibt:

    Kommt mir bekannt vor. Kam von meiner letzten Reise auch anders zurück. Irgendwie glücklicher und relaxter. Woran es aber genau lag??? Ich denke mal, die Kombination aus allem: Neues erfahren, eine fremde Kultur, neue Leute, und und und. Halt alles, was zum Reisen dazugehört.

    • sl4lifestyle schreibt:

      Sarah, da stimme ich Dir voll und ganz zu. Es geht mir nicht immer so, aber die USA-Reise, die hinter mir liegt, war einfach etwas ganz Besonderes. Ich merke es auch daran, wie sehr mich der Trip letztendlich inspiriert zu Neuem und Unerwartetem.
      LG
      Sabine

      • Sarah schreibt:

        Das ist toll. Geniess das Gefühl. Und lass dich inspirieren.
        Was ich meinte, mit ich kenne es: Bei mir war es nach Peru auch so. Verändert und beeinflusst hat mich jede Reise. Aber in Peru war das anders. War noch nie so voller neuer Ideen und Tatendrang wie jetzt. Und mir wurde auch schon gesagt, dass ich mich seit dieser Reise verändert hätte – zum Positiven.

  2. sl4lifestyle schreibt:

    Heute bin ich froh, damals einfach alleine losgezogen zu sein. Es ist ein tolles Erlebnis, dieses „ich brauche niemanden, um meine Pläne verwirklichen zu können“, zu spüren. Und dieses Gefühl der Unabhängigkeit trage ich immer noch in mir, mehr denn je.

  3. anette schreibt:

    Reisen macht einfach glücklich und manches kann und muss man auch nicht erklären oder wissen. Das Entdecken, einfach zu sein, fern des Alltags. Ich wünsche dir eine ganz tolle Zeit in der fantastischen Stadt Barcelona und viele wunderbare Momente! Meine Schwester reist gerade durch Ecuador, die Galapagos Inseln, Peru und Bolivien und ich bin unglaublich gespannt auf ihre Berichte!
    Liebe Grüße aus Berlin,
    Anette

    • sl4lifestyle schreibt:

      Ja, Anette, es tut gut, wieder hier zu sein, Freunde zu treffen und das Leben zu genießen. Ich habe viel gearbeitet und lass nun einfach mal die Seele baumeln.
      Bis bald mal wieder, genieße den Sommer im fantastischen Berlin.
      LG
      Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s